Zeitreise

Schon etliche Jahre vor der Ära von Steffi Graf und Boris Becker erkannten einige Männer aus dem Gorxheimertal die Attraktivität des Tennissports. Im Jahr 1976 erfolgte der Anschluss an die TG Jahn Trösel. Am 27.04.1982 wurde der TC Gorxheimertal gegründet. Erster Vorsitzender wurde Karl-Wilhelm Brunner. Der Ausbau der Plätze 1 und 2 sowie der Rohbau des Clubhauses wurden ab 1985 bis 1991, einem Interimsjahr mit Rita Scholz als erste Vorsitzende, durchgeführt. Im Gegensatz zu der heutigen Zeit gab es in der ersten Epoche des TCG Wartelisten, Aufnahmegebühren und eine hohe Zahl zu leistende Arbeitsstunden. 1991 bis 1993 wurde das Clubhaus nutzbar gemacht. 1993 hatte der Verein 180 Mitglieder und nur zwei Plätze. Der Ausbau der Plätze 3 und 4 mit Stützmauern und Platzberegnung über Zisternen wurde bis 1995 geplant und durchgeführt. In den Jahren 2003 und 2004 wurde das Clubhaus umgebaut. Von 1991 bis 2007 war Dieter Pecher 1. Vorsitzender, seit 2007 steuert Frank Neureuther das Vereinsschiff.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennisclub Gorxheimertal 1982 e.V.